Die Deutsche Zweitmarkt ändert ihre Vertriebsstruktur und hat Siegfried de Witt die Leitung des Vertriebs übertragen. Die Position wurde neu geschaffenen und weitere Personalien sollen folgen, erklärt Vorstand Torsten Filenius: "Wir werden unsere Vertriebsaktivitäten im Bereich der geschlossenen Fonds wie auch im Bereich der Direktinvestments künftig weiter ausbauen."

De Witt wechselt von Lloyd Fonds, wo er als Co-Head of Capital Markets tätig war. Bei der Deutschen Zweitmarkt soll de Witt neben dem Ausbau der vertrieblichen Aktivitäten auch das B2B-Geschäft zu unabhängigen Vermögensberatern und -verwaltern, Institutionellen sowie Maklerpools begleiten sowie neue Vertriebsstrategien entwickeln. (cf)


Verpassen Sie nicht den Vortrag "Neue Liquidität: schnell & sicher" von Torsten Filenius, Vorstand der Deutsche Zweitmarktauf dem FONDS professionell KONGRESS in Mannheim am 24. und 25. Januar 2018. Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket – die Teilnehmerzahl pro Tag ist begrenzt! Hier geht's zur Anmeldung!