Das Fondsberatungshaus Prismatic Fund hat sich verstärkt: Marcus Reck, ehemaliger Berater beim Vermögensverwalter Acatis und dort für die globalen Portfolios mitverantwortlich, hat sich zum Monatsanfang dem Hamburger Unternehmen angeschlossen. Dieses ist unter anderem als Berater für den Senkrechtstarterfonds IP White sowie den IP White Pro und den IP Black tätig.

Bei Prismatic wird Reck laut Pressemitteilung das Advisory-Mandat für den neu aufgelegten IP Blue (LU1626619578) übernehmen. Der Fonds investiert weltweit in Aktien – mit Schwerpunkt auf die USA und Europa. Der IP Blue adressiert Anleger mit erhöhter Risikobereitschaft sowie einem langfristigen Anlagehorizont.

"Qualitativ hochwertiges Research ist in der jetzigen Marktphase wichtiger denn je. Umso mehr freuen wir uns, mit Marcus Reck einen so erfahrenen Portfoliomanager für den neu aufgelegten IP Blue gewonnen zu haben", sagt Wais Samadzada, Geschäftsführer von Prismatic Funds. (jb)