Peter Stockhorst tritt Anfang August die Nachfolge von Norbert Wulff als Vorstandsvorsitzender der DA Direkt an. Der bisherige Vorstandschef steht seit 2003 an der Spitze der Zurich-Tochter und tritt jetzt in den Ruhestand.

Sein Nachfolger Stockhorst kommt von den Ergo Direkt Versicherungen, deren Vorstandsvorsitz er seit 2016 innehatte. Stockhorst verfügt über viele Jahre Branchenerfahrung. Vor seiner Zeit bei der Ergo Direkt war er langjähriger CEO der Cosmos Direkt Versicherungen. Als Mitglied des Executive Committees wird er nun seine Kenntnisse und Führungserfahrungen im Direktmarkt, insbesondere im Online-Geschäft, in die Zurich Gruppe Deutschland einbringen. (cf)