Jonathan Clenshaw übernimmt per Anfang Juli 2017 die neu geschaffene Stelle des Leiters institutioneller Vertrieb Europa bei Lombard Odier Investment Managers (Lombard Odier IM). Im Einklang mit der hauseigenen Unternehmensstrategie soll Clenshaw von London aus die institutionelle Kundenbeziehungen in den europäischen Kernmärkten weiterentwickeln. Der Neuzugang berichtet direkt an Carolina Minio-Paluello, Globale Leiterin Sales und Solutions.

Clenshaw kommt von der Deutschen Asset Management (Deutsche AM), wo er zuletzt als Leiter des Vertriebs UK und Irland sowie des Bereichs EMEA Versicherungen arbeitete. Insgesamt war Clenshaw 20 Jahre lang bei der Deutschen Bank, wo er verschiedene Positionen in den Bereichen Global Markets und Asset Management in Frankfurt und London innehatte. Unter anderem war er drei Jahre lang Leiter des Bereichs Client Solutions. Im Verlauf seiner Karriere bekleidete er zudem eine Reihe von Positionen in den Vertriebsbereichen institutionelle Kunden und Anleihen bei der Commerzbank und der WestLB. (aa)