Loomis, Sayles & Company, eine Tochtergesellschaft von Natixis Investment Managers, hat Aziz Hamzaogullari zum Chief Investment Officer seiner "Growth Equity Strategies“ (GES)-Plattform ernannt. Hamzaogullari kam 2010 von Evergreen Investments zu Loomis Sayles, wo er als Senior Portfolio Manager und Managing Director tätig und diverse Strategien managte. Zu Evergreen kam er 2001, wurde 2003 zum Director of Research und 2006 zum Portfolio-Manager befördert.

Zuvor war Hamzaogullari Senior Equity Analyst und Portfolio Manager bei Manning & Napier Advisors. Er verfügt über 25 Jahre Erfahrung in der Investmentbranche. Hamzaogullari hat einen BS der Bilkent University, Türkei, und einen MBA der George Washington University erworben. Er ist auch Mitglied der CFA Society Boston. (aa)