Christian Pape leitet seit März innerhalb des Lebens- und Krankenversicherungsbereichs den Makler- und Partnervertrieb des Axa Konzerns. Der gebürtige Duisburger tritt damit die Nachfolge von Wolfgang Ruckwied an, der nach fast 50-jähriger Betriebszugehörigkeit im Dezember 2016 in den Ruhestand ging.

Der 33-jährige Pape kommt von der Gothaer Allgemeine Versicherung, bei der er zuletzt die Maklerdirektion München leitete. In dieser Funktion war der studierte Betriebswirt für alle Sparten verantwortlich. Vor seiner Tätigkeit bei der Gothaer war Pape als Maklerberater beim Continentale Versicherungsverbund. Hier begann er auch seine berufliche Laufbahn als Trainee. (cf)