Die Teambank aus Nürnberg, die unter dem Markennamen "Easy Credit“ Ratenkredite vertreibt, beruft Astrid Knipping zur Generalbevollmächtigten. Knipping wird zum 01.Juli in das Unternehmen eintreten und nach Bestätigung durch die Finanzaufsicht in den Vorstand aufrücken. Sie folgt damit auf Christiane Decker, die Ende des Jahres 2020 mit Erreichen ihres 60. Lebensjahres ihr Vorstandsamt beenden möchte.

Die 49-jährige Knipping ist derzeit Bereichsleiterin und Generalbevollmächtigte bei der Stadtsparkasse Düsseldorf und verantwortet dort den Bereich Finanzen und Spezialkreditmanagement. Die studierte Wirtschaftswissenschaftlerin begann ihre Karriere mit einer Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Volksbank Grafschaft Hoya. Anschließend folgten Stationen bei der DG Bank, Dresdner Bank und der HSH Nordbank, wo sie als Managing Director des Unternehmensbereichs "Restructuring Management & Projects" tätig war.

Dem Vorstand der Teambank, die gut 990 Mitarbeiter beschäftigt, gehören noch Christian Polenz sowie der Vorsitzende Alexander Boldyreff an. (mh)