An Aktien führt eigentlich kein Weg mehr vorbei. Anleihen aus Industriestaaten werfen, wenn überhaupt, nur noch Mini-, wenn nicht gar Minuszinsen ab. Bei Lebensversicherungen, die zu einem Großteil auf Anleihen basieren, sieht es nicht viel besser aus. Immobilieninvestments sind wegen ihrer Illiquidität mit großen Risiken verbunden – und Gold taugt höchstens als Mittel zur Krisenabsicherung.

Wie gut aber kennen Sie sich mit Aktien wirklich aus? FONDS professionell ONLINE testet, ob Sie das Wichtigste über diese Wertpapiere wissen.