Beraterumfrage zum Thema Frauen und Geldanlage

Ad

Wir Fonds Frauen möchten wissen, ob Berater in der Kundenansprache nach Geschlecht unterscheiden. Mit unserem Medienpartner FONDS professionell starten wir eine Umfrage, welche Erfahrungen Berater mit Kundinnen gemacht haben. 
Jetzt teilnehmen!

Anzeige

03.12. | 2015

Schrift normalSchrift größerArtikel druckenArtikel senden

Studie: Dunkle Wolken über klassischen Mischfonds

©: FONDS professionell

Eckhard Sauren: "Eine Managerleistung in Form von Mehrwerten gegenüber der Marktentwicklung ist nicht erkennbar."

Der Kölner Dachfondspionier Eckhard Sauren hat untersuchen lassen, welchen Ertrag Anleger noch von herkömmlichen gemischten Portfolios erwarten dürfen. Das Ergebnis ist ernüchternd.

Die Kritik an klassischen Mischfonds erhält neue Nahrung: Sauren Fonds-Service spricht den meisten Managern in einer 16-seitigen Studie die Fähigkeit ab, einen Mehrwert im Vergleich zur Marktentwicklung geliefert zu haben. Anleger sollten sich außerdem davor hüten, die Ergebnisse der Vergangenheit in die Zukunft fortzuschreiben – angesichts der mageren Zinsen sei nur eine jährliche Rendite von knapp zwei Prozent realistisch.

Die Sauren-Studie kommt zu einer Zeit, in der klassische Mischfonds zunehmend unter Beschuss geraten. Zuletzt hatte zum Beispiel André Kunze, geschäftsführender Gesellschafter der P.A.M. Prometheus Asset Management in Langenfeld, darauf hingewiesen, dass Multi-Asset-Fonds angesichts von Nullzinsen an den Anleihemärkten bei einer möglicherweise längeren Baissephase an den Aktienmärkten vor enormen Herausforderungen stehen. Auch FONDS professionell hat diese Problematik in der aktuellen Printausgabe 4/2015 aufgegriffen (angemeldete FONDS professionell KLUB-Mitglieder können den Beitrag hier im E-Magazin lesen).

Echtes Alpha nicht erkennbar
Der Studie "Zeitenwende bei Mischfonds" zufolge waren die Erfolge der Mischfonds einerseits dem Windschatten der Kapitalmärkte und einer insgesamt positiven Entwicklung von Anleihen- und Aktienmärkten zu verdanken, andererseits aber auch einer günstigen Korrelation von Anleihen und Aktien.

Entsprechend enttäuschen – vor allem im Hinblick auf die künftig zu erwartenden Leistungen der betreffenden Fondsmanager – muss daher ein zentraler Schluss, den die Analysten in ihrer Studie ziehen: "Eine Managerleistung in Form von Mehrwerten gegenüber der Marktentwicklung ist nicht erkennbar." Deshalb warnen die Studienautoren davor, für die Einschätzung der künftigen Entwicklung von klassischen Mischfonds die Vergangenheit einfach in die Zukunft fortzuschreiben. Anhand einer Szenario-Analyse auf Basis eines repräsentativen Portfolios volumenstarker, klassischer Mischfonds errechnen die Sauren-Leute angesichts der heutigen Markt-Rahmenbedingungen gar ein Renditepotenzial von nur noch durchschnittlich 1,8 Prozent jährlich.

"Angesichts niedriger Zinsen, die kaum noch die Fondskosten decken, scheint eine Zeitenwende gekommen", heißt es in der Studie. Es gelte, die Rendite-Risiko-Perspektiven der Investitionen in Mischfonds einer eingehenden Prüfung zu unterziehen.

Absolute-Return-Strategien als Alternative
In ihrer Studie belassen es die Sauren-Experten allerdings nicht bei der ausführlichen Warnung vor der Zukunft herkömmlicher Mischfonds, sondern zeigen durchaus Alternativen auf. So ziehen sie aus den eigenen Erkenntnissen zum Beispiel den Schluss, dass moderne Multi-Asset-Fonds besser für die Zukunft aufgestellt erscheinen. Denn diese bieten aus Sicht der Analysten mit Absolute-Return-Strategien ein zusätzliches Standbein für mehr Stabilität. (hh)


Interessierte Leser können die komplette Studie hier abrufen.

Weitere News zu diesem Thema:


Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein, wenn Sie ein Kommentar schreiben wollen.

News & Products

26.07. | 2016
/upload/newsgallery/1027946/1469535738_fotolia_79893140_thumb.jpgGoldman Sachs warnt: Schwellenländer-Indizes falsch konstruiert
Markt & Strategie
/upload/newsgallery/1027953/1469538395_fotolia_83032898_thumb.jpgTests bestanden: GDV startet "Makler-Wolke" im Oktober
Fonds & Versicherung
/upload/newsgallery/1027951/1469534597_fotolia_82679511_subscription_xxl-1_thumb.jpgDeutsche Bank will Autisten ausbilden
Bank & Fonds
/upload/newsgallery/1027934/1469538875_fotolia_115400304_thumb.jpgAnlageprofi enthüllt: So verdienen Sie an Kursraketen
Markt & Strategie
/upload/newsgallery/1027943/1469527573_fotolia_101368539_(1)_thumb.jpgAB-Anleihespezialist: Wo Geld noch Zinsen bringt
Markt & Strategie
/upload/newsgallery/1027952/1469529834_fotolia_115960257_subscript_thumb.jpgKames Capital "europäisiert" weiteren Multi-Asset-Fonds
Markt & Strategie
/upload/newsgallery/1027939/1469519453_vorlage_zahl_des_tages_thumb.jpgZahl des Tages: 60.000
Zahl des Tages
/upload/newsgallery/1027937/1469515652_specht_ulrike_paluka_thumb.jpgVom Vertreter zum Makler: Was Vermittler unbedingt beachten sollten
Steuer & Recht
/upload/newsgallery/1027944/1469523722_fotolia_89078775_thumb.jpgDeutsche Bank wegen Täuschungsmanöver vor US-Gericht
Bank & Fonds
/upload/newsgallery/1027940/1469520995_fotolia_28081170_thumb.jpgFeri-Studie: In diesen Branchen tickt die "Brexit-Bombe"
Markt & Strategie
/upload/newsgallery/1027945/1469523046_fotolia_45426084_thumb.jpgKurze Freude: Commerzbank-Gewinn schwindet dahin
Bank & Fonds
/upload/newsgallery/1027942/1469524606_jackie-hunt_big_thumb.jpgAllianz nimmt Pimco an die kurze Leine
Vertrieb & Praxis
/upload/newsgallery/1027935/1469520544_fotolia_79892602_thumb.jpgSachwerte kompakt: Malte Hartwiegs EGI-Anlegern droht Fiasko
Sachwerte
/upload/newsgallery/1027938/1469520759_fotolia_108981320_thumb.jpgApano-Stimmungsindex: Sommer, Sonne, gute Laune
Markt & Strategie
/upload/newsgallery/1027931/1469455231_fotolia_84120095_thumb.jpgVorbild Facebook: Ruhestandsplaner bekommen neue Digital-Plattform
Vertrieb & Praxis
/upload/newsgallery/1027921/1469448881_fotolia_100409997_thumb.jpgNachwuchssorgen: 34d-Sachkundeprüfung wird gerne geschwänzt
Vertrieb & Praxis
/upload/newsgallery/1027923/1469448513_fotolia_94710548_thumb.jpgKündigungswelle bei Bauspar-Altverträgen rollt weiter
Steuer & Recht
25.07. | 2016
/upload/newsgallery/1027928/1469450201_fotolia_114113312_thumb.jpgWo Hedgefonds tatsächlich noch Spitze sind
Vertrieb & Praxis
/upload/newsgallery/1027932/1469454207_foster_daria_print_thumb.jpgUS-Fondsanbieter meldet erfolgreiche Internationalisierung
Vertrieb & Praxis
/upload/newsgallery/1027924/1469443688_frau_sparschwein_thumb.jpgNiedrigzinsen: So reagieren Deutschlands Sparer
Vertrieb & Praxis
/upload/newsgallery/1027929/1469450706_fotolia_82012548_subscripti_thumb.jpgBlackrock legt globalen Anleihenfonds auf
Markt & Strategie
/upload/newsgallery/1027927/1469449660_voronina_anna_quirion_thumb.jpgRobo-Berater wächst im ersten Halbjahr um über 30 Prozent
Bank & Fonds

Klicken Sie auf News Filter, um die Suche zu öffnen. Das Suchwort muss mindestens zwei Zeichen lang sein. News Filter

Meistgeklickte Fonds

DWS Top Dividende LD
Aktien, weltweit, EUR
FvS SICAV Multiple Opportunities R
Mischfonds, weltweit, EUR
Carmignac Patrimo.A EUR Acc
Mischfonds, weltweit, EUR
Ethna-AKTIV A
Mischfonds, Europa, EUR
Stabilitas - Silber+Weißmeta
Aktien, weltweit, EUR
Franklin Biotechnology Disc.F.A ac
Aktien, weltweit, USD
Lithium Index Strategie Fonds
Aktien, weltweit, EUR
Kapital Plus A EUR
Mischfonds, Europa, EUR
Frankfurter Aktienfonds f.Stiftung
Aktien, Europa, EUR
Earth Gold Fund UI EUR R
Aktien, weltweit, EUR
FvS SICAV Multiple Opportunities R
Mischfonds, weltweit, EUR
DWS Top Dividende LD
Aktien, weltweit, EUR
Carmignac Patrimo.A EUR Acc
Mischfonds, weltweit, EUR
Ethna-AKTIV A
Mischfonds, Europa, EUR
Frankfurter Aktienfonds f.Stiftung
Aktien, Europa, EUR
Kapital Plus A EUR
Mischfonds, Europa, EUR
Franklin Biotechnology Disc.F.A ac
Aktien, weltweit, USD
Stabilitas - Silber+Weißmeta
Aktien, weltweit, EUR
Lithium Index Strategie Fonds
Aktien, weltweit, EUR
Deutsche Concept Kaldemorgen LC
Mischfonds, weltweit, EUR