Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Termine

AKTUELL KOMPAKT LÖSUNGSORIENTIERT

Sachwerte

Am 26. Oktober 2021 erwarten Sie im stilvollen Ambiente des Steigenberger Frankfurter Hof nicht nur hochkarätige Vorträge von absoluten Top-Referenten, sondern auch ein Novum: Die geladenen Gäste profitieren im Anschluss an jeden Vortrag von jenen Fragen, mit denen die renommiertesten Investmentexperten des Landes den Vortragenden auf den Zahn fühlen. Themenschwerpunkt bei der Premiere für das mit Spannung erwartete neue Format des FONDS professionell Investmentforums: SACHWERTE.

26.10.2021 | Frankfurt

Jetzt anmelden
Lisa Paus

Lisa Paus, MdB

Finanzpolitische Sprecherin
(Bündnis 90/Die Grünen)

»Die Aufsicht über alle Finanzanlagenvermittler muss nach vergleichbaren Standards und mit vergleichbaren Abläufen auf einem einheitlich hohen Niveau stattfinden. Deshalb sprechen wir uns für eine Bündelung der Aufsicht bei der Bafin aus.«

ESG und Impact. Können Sachwerte Nachhaltigkeit ohne Greenwashing?

Teilnehmer: Lisa Paus, MdB, Bündnis 90/Die Grünen | Thorsten Eitle, HEP | Ludger Wibbeke, Hansainvest | Martin Drathen, WHS
Moderation: Tilman Welther

DIE ZUKUNFT IST DIGITAL. VERSCHLÄFT DIE SACHWERT-BRANCHE DEN ZUG?

Teilnehmer: Stefan Lammerding, Dr. Peters | Christopher Kremser, BVT | Andreas Heibrock, Patrizia | Harald Elsperger, xpecto AG | Gordon Grundler, Primus Valor | Holger Sepp, Hauck & Aufhäuser
Moderation: Alexander Endlweber

Workshops

Agri Terra Klaus Brandtner

Klaus Brandtner

KanAM Heiko Hartwig

Heiko Hartwig

Alpha Real Estate Sebastian Engel

Sebastian Engel

Patrizia Andreas Heibrock und Marcus Cieleback

Andreas Heibrock und Marcus Cieleback

BVT Jens Freudenberg

Jens Freudenberg

Primus Valor Michael König

Michael König

d.i.i. Invest Mark Später

Mark Später

SwissLife Andreas Weber

Andreas Weber

Domicil Daniel Preis

Daniel Preis

Verifort Capital Rauno Gierig

Rauno Gierig

Dr. Peters Stefan Lammerding

Stefan Lammerding

Catella Real Estate Thomas Beyerle

Thomas Beyerle

HEP Gerhard Simon

Gerhard Simon

HMW Matthias Hallweger

Matthias Hallweger

FRAGENSTELLER:INNEN

Sonja Knorr

Sonja Knorr
Scope Analysis

Helmut Schulz-Jodexnis

Helmut Schulz-Jodexnis
JDC

Michael Bogosyan

Michael Bogosyan
Dextro Analyse

Martin Drathen

Martin Drathen
WSH Family Office

Thomas Borchert

Thomas Borchert
Family Office

Dirk Porath

Dirk Porath
PCI Fondskonzept.de

Axel Hermann

Axel Hermann
Hörtkorn Finanzen

Sascha Sommer

Sascha Sommer
BIT Treuhand AG

Jens Grützner

Jens Grützner
Fondsdiscount/ Wallstreet:online

Robert Massing

Robert Massing
Solutio AG

Ralph Heller

Ralph Heller
HW HanseInvest

Felix Knaak

Felix Knaak
Plansecur

Christian Hammer

Christian Hammer
NFS

Alexander Beigel

Alexander Beigel
BW Equity

PROGRAMMABLAUF

08:30 – 09:30 Uhr: Empfang, Frühstück & Begrüßung
09:30 – 10:00 Uhr: Eröffnungsrede und Key Note Lisa Paus, MdB, Bündnis 90/Die Grünen
10:10 – 10:50 Uhr: 1. Workshopreihe

Saal 1

KanAM

Referent: Heiko Hartwig
Fragen: Helmut Schulz-Jodexnis
Thema: Der Gewerbeimmobilienmarkt und seine Nutzungsarten in der Pandemie
Rückblick – Einblick – Ausblick: Wie verhalten sich die einzelnen Nutzungsarten in der Pandemie? Welche Auswirkungen hat dies auf die offenen Immobilienfonds? Die Teilnehmer erhalten Argumente zum Thema Büro vs. Homeoffice und bekommen einen Überblick über den aktuellen europäischen Immobilienmarkt. Welche Investitionen sorgen für die Stabilität der Erträge, und wie bewerten auch Dritte die Arbeit des Fondsmanagements?

Saal 2

Domicil

Referent: Daniel Preis
Fragen: Thomas Borchert
Thema: Bestandsimmobilien als Kapitalanlage
Für professionelle Finanzdienstleister gehören Bestandsimmobilien als Kapitalanlage zum Kerngeschäft und bieten die Chance, Kunden einen diversifizierten Vermögensaufbau zu ermöglichen. Erfahren Sie in unserem Workshop, welche Herausforderungen es aktuell am deutschen Immobilienmarkt gibt und auf welche Kriterien Sie bei einer Investition achten müssen.

Saal 3

Patricia

Referent:: Andreas Heibrock und Marcus Cieleback
Fragen: Ralph Heller
Thema: Nach Corona braucht es keine Büros mehr? Realität oder Fake News?
Die Immobilienwelt ist sich über die Entwicklung der Büroflächen nicht einig. Während die einen mit weniger Flächen durch verstärkte Nutzung von Mobile Working rechnen, glauben andere nicht an diesen Trend und prognostizieren in den Metropolen weiterhin eine steigende Nachfrage. Aber was stimmt? Marcus Cieleback, PATRIZIA Chefvolkswirt und Andreas Heibrock, Geschäftsführer PATRIZIA GrundInvest, möchten darüber mit Ihnen diskutieren.

11:00 – 11:40 Uhr: 2. Workshopreihe

Saal 1

Verifort

Referent: Rauno Gierig
Fragen: Christian Hammer
Thema: Erfolgreich in Healthcare-Immobilien investieren.
Wer Kapital mit Aussicht auf eine interessante Rendite investieren möchte, kommt an Sachwertanlagen, insbesondere Immobilien, nicht vorbei. Die Zahl der Pflegebedürftigen wird bis 2030 auf 4,1 Millionen ansteigen. Dies entspricht einem Bedarf an 150 neuen Pflegeheimen und 4.000 zusätzlichen Immobilien pro Jahr. Der AIF VC HC1 bietet die Möglichkeit, sich an einem Portfolio von Healthcare-Immobilien mit einer Ausschüttung von 4,75 Prozent p. a. zu beteiligen.

Saal 2

BVT

Referent: Jens Freudenberg
Fragen: Jens Grützner
Thema: US-Wohnimmobilien: Warum Class-A Mieter UND Investoren überzeugt!
Das US-Immobiliensegment Mietwohnen hat sich erneut als sehr krisenresistent erwiesen und ist für Investoren deshalb per se spannend. Der Qualitätsstandard „Class-A“ für Apartments liegt knapp unterhalb der Luxusklasse und zielt auf Mieter der oberen Mittelschicht ab. Was Mieter und Investoren dabei gleichermaßen überzeugt und welche Chancen das Anlagesegment bietet, zeigt BVT als langjähriger Experte für US-Wohnimmobilien in diesem Workshop.

Saal 3

HEP

Referent: Gerhard Simon
Fragen: Sascha Sommer
Thema: Klimafreundliche Portfolios und reine Sonnenenergie
Legen Sie mit hep an, legen Sie in Verantwortung an. Sie investieren in mehr Solarenergie für weniger CO2 – eine der drängendsten gesellschaftlichen Herausforderungen überhaupt. Und Sie profitieren von attraktiven Renditen. Denn Photovoltaik ist die derzeit wirtschaftlichste Technologie zur Energieerzeugung. Das lohnt sich für Sie und für die Umwelt.

11:50 – 12:30 Uhr: 3. Workshopreihe

Saal 1

d.i.i. Invest

Referent: Mark Später
Fragen: Michael Bogosyan
Thema: dii. Wohnimmobilien Deutschland 2
Die d.i.i. Gruppe ist ein Asset Manager für Wohnimmobilien und seit 2006 tätig. Der Aufbau und das Management von Immobilienportfolios sind das Kerngeschäft. Über den dii. Wohnimmobilien Deutschland 2 haben private Investoren die Möglichkeit, an der Wertsteigerung von Bestandsimmobilien über Sanierungs- und Baumaßnahmen sowie die Mietentwicklung teilzunehmen. Durch das aktive Nebenkostenmanagement partizipieren auch die Mieter von unserer Erfahrung.

Saal 3

Primus Valor

Referent: Michael König
Fragen: Alexander Beigel
Thema: Umweltbewusst in Wohnimmobilien investieren
Der deutsche Wohnimmobilienmarkt ist durch hohe Stabilität gekennzeichnet. Trotzdem bieten sich renditeorientierten Investoren attraktive Optionen, wenn die Immobilienstrategie stimmt. Primus Valor setzt auf Bestandsimmobilien mit Optimierungspotenzial, die nicht nur weitgehenden Inflationsschutz und attraktive Auszahlungen bieten, sondern durch energetische Sanierungen auch die Umwelt entlasten.

12:40 – 13:20 Uhr: Podiumsdiskussion "Nachhaltigkeit"
13:20 – 14:30 Uhr: Mittagspause
14:30 – 15:10 Uhr: 4. Workshopreihe

Saal 2

Dr. Peters

Referent: Stefan Lammerding
Fragen: Dirk Porath
Thema: Investieren in Stabilität - mit dem IPD1 von Dr. Peters
Ihren aktuellen Immobilienfonds IPD1 hat die Dr. Peters Group als Blindpool konzipiert und kann damit im kompetitiven Marktumfeld flexibel in Opportunitäten investieren. Dabei hat der Fonds einen klaren Investmentfokus auf Immobilien der Lebensmittel- und Nahversorgung. Im Workshop stellen wir die ersten Investitionsobjekte vor und zeigen die Krisenresistenz dieser Immobilienklasse auf und wie Anleger von dieser Entwicklung profitieren können.

Saal 3

Catella Real Estate

Referent: Thomas Beyerle
Fragen: Martin Drathen
Thema: Immobilienmärkte, ESG und Rendite - wie bringt man das zusammen?
Der ESG-Umbau der Finanz- und Immobilienmärkte ist in vollem Gange. Seien es Fondsprodukte, Immobilienprojekte oder der Wunsch nach „sinnstiftender Rendite“. Welche Möglichkeiten haben Immobilieninvestoren, diesen Ansprüchen gerecht zu werden? Impact Investing wäre eine Lösung, doch welche Möglichkeiten bieten sich hier? Antworten im Workshop der Catella Real Estate AG.

15:20 – 16:00 Uhr: 5. Workshopreihe

Saal 1

Swiss Life

Referent: Andreas Weber
Fragen: Sonja Knorr
Thema: Swiss Life Living + Working: Stabilität auch in unruhigen Zeiten
Der Fondsname „Living + Working“ ist Programm: Der Investitionsfokus liegt auf den Immobiliensegmenten Gesundheit und Wohnen (Living) sowie Büro und Einzelhandel (Working). Durch eine breite Diversifikation über Länder und Nutzungsarten ergeben sich für die Anleger klare Vorteile: Kontinuierliche Mieterträge in zukunftsorientierten Immobiliennutzungsarten sorgen für Stabilität im Kundenportfolio – auch in unruhigen Zeiten wie diesen.

Saal 3

Alpha Real Estate

Referent: Sebastian Engel
Fragen: Felix Knaak
Thema: Bestandsimmobilien – Im Ankauf das Fundament für Rendite legen
Ob eine Immobilie Rendite abwirft, hängt von vielen Faktoren ab. Dass Objekte in B-/C-Lagen inzwischen einen größeren Gewinn nach sich ziehen als Immobilien in A-Lagen, ist vielen nicht bewusst. Die Alpha Real Estate zeigt auf, wie Experten das Ankaufsprofil einer Renditeimmobilie definieren und welche Faktoren dabei besonders berücksichtigt werden.

16:10 – 16:50 Uhr: 6. Workshopreihe

Saal 1

Agri Terra

Referent: Klaus Brandtner
Fragen: Axel Hermann
Thema: Perfekter Inflationsschutz mit nachhaltigem Agrarinvestment
Vorstellung des Agri Terra Citrus Basket I. Voll regulierter AIF mit jährlichen Ausschüttungen. Agrarinvestments sind idealer Schutz vor Inflation. Gegessen und getrunken wird immer. Mit dem Erwerb werthaltigen Agrarlands in Paraguay und dessen Nutzung im Rahmen des Anbaus von Zitrusfrüchten und anderen Obst- und Gemüsesorten sowie deren Weiterverarbeitung resultieren zweistellige Renditen. Warum gerade Paraguay, erfahren Sie im Vortrag.

Saal 2

HMW

Referent: Matthias Hallweger
Fragen: Robert Massing
Thema: MIG Fonds – Gründungsinvestoren der BioNTech
MIG Fonds sind Marktführer außerbörslicher Unternehmensbeteiligungen in D und AT für Privatanleger. In Europa ist BioNTech eines der erfolgreichsten Investments aller Zeiten. MIG Fonds investierten gemeinsam mit dem Strüngmann Family Office in die BioNTech SE und begleiten die Entwicklung des Unternehmens zu einem der europäischen Marktführer der Biotechnologie bis heute. Bisher wurde an Anleger die Rekordsumme von 700 Millionen Euro ausgeschüttet.

17:00 – 17:40 Uhr: Podiumsdiskussion "Digital"
ab 17:40 - 21:00 Uhr: GetTogether

Frankfurt, Steigenberger Frankfurter Hof: Dienstag, 26.10.2021, 08:30 Uhr – 21:00 Uhr

26.10.2021 | Frankfurt

Jetzt anmelden
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren