Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Termine

AKTUELL KOMPAKT LÖSUNGSORIENTIERT

Sachwerte

Treffen Sie am 13. September im exklusiven Ambiente des Steigenberger Frankfurter Hofs die wichtigsten Anbieter von Sachwertinvestments. Topmanager stellen ihre Strategien vor, mit denen sie Anleger erfolgreich durch die Vielzahl aktueller Krisen steuern wollen. Im Rahmen eines Analyse-Workshops stellen renommierte Investmentexperten die vorgebrachten Argumente der Referenten kritisch auf den Prüfstand.

Detaillierte Informationen zu den Referenten und Workshops folgen laufend.

13. September, Frankfurt

Jetzt anmelden
Steffen Sebastian

Prof. Dr. Steffen Sebastian

Inhaber des Lehrstuhls für Immobilienfinanzierung an der International Real Estate Business School, Direktor am Center for Finance der Universität Regensburg, Forschungsprofessor am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung.

09:30 – 10:00 Uhr

Was für gechlossene Fonds spricht -
und was dagegen

Andreas Heibrock, Patrizia Grundinvest
Andreas Heibrock
Prof. Dr. Steffen Sebastian, Universität Regensburg
Steffen Sebastian
Tilman Welther
Tilman Welther

Teilnehmer: Andreas Heibrock, Patrizia Grundinvest | Prof. Dr. Steffen Sebastian, Universität Regensburg
Moderation: Tilman Welther, FONDS professionell

13:45 -14:15 Uhr

Workshops

Christian Humlach

Christian Humlach

Jens Freudenberg

Jens Freudenberg

Sandro Pawils

Sandro Pawils

Dana Kallasch

Dana Kallasch

Daniel Preis

Daniel Preis

Sven Mückenheim

Sven Mückenheim

Julian Hochscherf

Julian Hochscherf

Florian M. Bormann

Florian M. Bormann

Mark ValekBormann

Mark Valek

Steffen Haug

Steffen Haug

Heiko Hartwig

Heiko Hartwig

Christian Drake

Christian Drake

Andreas Heibrock und Marcelo Cajia

Andreas Heibrock und Marcelo Cajias

Nico Auel

Nico Auel

Volker Kuhn

Volker Kuhn

Christian Kunz

Christian Kunz

Alexander Klein

Alexander Klein

Thilo Borggreve

Thilo Borggreve

FRAGENSTELLER:INNEN

Ralph Heller

Ralph Heller
HW HanseInvest

Stephanie Lebert

Stephanie Lebert
Scope

Sonja Knorr

Sonja Knorr
Scope

Helmut Schulz-Jodexnis

Helmut Schulz-Jodexnis
JDC

Markus Grünewald

Markus Grünewald
imug rating

Felix Knaak

Felix Knaak
Plansecur

Anja Kautz

Anja Kautz
Hauck Aufhäuser Lampe

Bernhard Stern

Bernhard Stern
Stern Capital

Axel Hermann

Axel Hermann
Hörtkorn Finanzen

PROGRAMMABLAUF

08:30 – 09:30 Uhr: Empfang, Frühstück & Begrüßung
09:30 – 10:00 Uhr: Eröffnung und Keynote Prof. Dr. Steffen Sebastian, Inhaber des Lehrstuhls für Immobilienfinanzierung, Universität Regensburg
10:15 – 10:55 Uhr: 1. Workshopreihe

Verifort Capital

Verifort Capital

Referent: Alexander Klein
Fragen: -
Thema: Bestandsimmobilienmanagement von Verifort Capital
Wir investieren in Pflegeheime, Kindergärten, Ärztehäuser und Büroimmobilien, berücksichtigen ESG-Kriterien und bedienen bei Verifort Capital die gesamte Wertschöpfungskette über Asset-Management, Property-Management, Ankauf und Verkauf der Immobilien, Fondsmanagement sowie Vertrieb und Marketing. Nach unserer Meinung handelt es sich um die interessanteste Assetklasse im Immobilienbereich im jetzigen Marktumfeld.

Paribus

Paribus

Referent: Christian Drake
Fragen: -
Thema: Stranded Assets, Inflationsschutz, Zukunftsfähigkeit und Standortresilienz
Stranded Assets, Inflationsschutz, Zukunftsfähigkeit und Standortresilienz sind nur eine Auswahl von diversen Selektions- und Performancekriterien einer Immobilieninvestition. Wir betrachten die verschiedenen relevanten Aspekte und beleuchten die messbaren Auswirkungen auf das Investment.

hep

hep

Referent: Julian Hochscherf
Fragen: -
Thema: ESG in aller Munde - Die Zukunft des nachhaltigen Anlegens
Das steigende Investoreninteresse, eine stärkere Fokussierung der Unternehmen und eine deutliche Verbesserung der Datenbereitstellung werden das Wachstum nachhaltiger Investments weiter fördern. Es gibt immer noch Hindernisse zu überwinden – sowohl in Bezug auf die Akzeptanz der Anlegenden als auch auf die Umsetzung bei den Unternehmen. Ziel ist es ESG-Risiken in den Portfolios zu senken und gleichzeitig zu einem positiven Wandel beizutragen.

11:10 – 11:50 Uhr: 2. Workshopreihe

Swiss Life

Swiss Life

Referent: Volker Kuhn
Fragen: -
Thema: Zukunftssichere Immobilieninvestitionen entlang der Megatrends
In unruhigen Zeiten ist strategisches Denken bei Investitionen besonders wichtig. Eine Möglichkeit hierbei ist, in Immobilien zu investieren, die durch Megatrends gestützt werden. Erfahren Sie, warum Investitionen in Immobilien anhand von Megatrends eine vielversprechende Strategie in unsicheren Zeiten sein können.

TSO

TSO

Referent: Christian Kunz
Fragen: -
Thema: Self-Storages – Amerikas erfolgreichste Immobilienklasse
Krisensicher, renditestark und kurze Kapitalbindung – die Vorteile von Self- Storages locken viele Anleger in die USA. Um die besten Objekte finden, entwickeln und managen zu können, braucht es dreierlei: hohe Kompetenz, viel Erfahrung und ein gutes, zuverlässiges Netzwerk vor Ort. Christian Kunz, TSO Spezialist für US -Gewerbeimmobilien, gibt Einblicke in eine ganz besondere Assetklasse.

Commodity

Commodity

Referent: Dana Kallasch
Fragen: -
Thema: Investieren in Rohstoffe - mit Sicherheit und Rendite
Gerade in diesen unberechenbaren Zeiten mit Krieg, Inflation und Klimawandel ist es wichtig das Portfolio breit diversifiziert und risikobewusst aufzustellen. Dana Kallasch, COO und Mitgründerin der Fondsboutique Commodity Capital AG, erklärt, wie sich Rendite mit wenig Volatilität, und somit geringerem Risiko, im Bereich der Minenaktien verbinden lassen.

12:05 – 12:45 Uhr: 3. Workshopreihe

IMMAC

IMMAC

Referent: Florian M. Bormann
Fragen: -
Thema: Spezialisierung Betreiberimmobilien - Alles aus einer Hand
Der Inhalt des Worskhops wird noch ausgearbeitet.

Patrizia

Patrizia

Referent: Andreas Heibrock & Marcelo Cajias
Fragen: -
Thema: Immobilien & Künstliche Intelligenz – Zukunftsmusik oder Realität?
Künstliche Intelligenz als Treiber für Immobilienperformance – der PATRIZIA Ansatz.

Dr. Peters

Dr. Peters

Referent: Sven Mückenheim
Fragen: -
Thema: Cleveres Investieren mit 6b-Immobilienfonds und Hotelinvestments
Nach der erfolgreichen Platzierung ihres ersten 6b-Fonds arbeitet die Dr. Peters Group bereits an einem Nachfolgeprodukt. Attraktiv sind 6b-Fonds, weil Anleger Rücklagen aus Betriebsvermögen auf die Fondsgesellschaft übertragen können und sich so eine sofortige Besteuerung vermeiden lässt. Weitere attraktive Investments gibt es im Hotelbereich, der sich im Aufwärtstrend befindet.

12:45 – 13:45 Uhr: Mittagspause (Buffet)
13:45 – 14:15 Uhr: Schlagabtausch: „Was für geschlossene Fonds spricht – und was dagegen“
14:30 – 15:10 Uhr: 4. Workshopreihe

KanAm Grund

KanAm Grund

Referent: Heiko Hartwig
Fragen: -
Thema: EinBlick in den Immobilienmarkt
Wie Privatanleger nach wie vor von dem professionellen Management eines offenen Immobilienfonds profitieren.

BVT

BVT

Referent: Jens Freudenberg
Fragen: -
Thema: US-Wohnimmobilien – Qualität zahlt sich aus
Der Bau neuer Wohnungen ist in den USA wegen der Wohnungsknappheit von enormer Bedeutung für Politik, Wirtschaft und Bevölkerung. Dennoch ist es wichtig, nicht am Markt vorbei zu bauen. BVT konnte allein 2021 und 2022 Apartmentanlagen der Residential-USA-Serie im Gesamtwert von rund einer dreiviertel Milliarde US-Dollar realisieren. Zu den Erfolgsfaktoren solcher marktgängigen US-Wohnimmobilien-Developments erfahren Sie mehr in diesem Workshop!

Aquila Capital

Aquila Capital

Referent: Christian Humlach
Fragen: -
Thema: Clean Energy Impact Investments für Investoren und Umwelt
Für die Energiewende und Klimarettung bedarf es mehr als eines Nachhaltigkeitsfilters. Die Anlagelösungen von Aquila Capital richten sich an Investoren, die die Energiewende mitgestalten und dabei einen nachweislichen Beitrag zur CO2-Reduzierung leisten möchten – mit Sachwertinvestments und attraktiven Ausschüttungen. Rund 700 Mitarbeiter entwickeln und managen inzwischen eines der größten Portfolios für erneuerbare Energien in Europa.

15:25 – 16:05 Uhr: 5. Workshopreihe

RWB

RWB

Referent: Nico Auel
Fragen: -
Thema: Private Equity – die Suche nach den besten Managern der Welt
Nach und nach etabliert sich die Investition in außerbörsliche Unternehmen auch bei Privatanlegern. Warum Private Equity gerade bei gestiegenen Zinsen und hoher Inflation sinnvoll ist, wie sich die verschiedenen Private-Equity-Strategien unterscheiden und wie die RWB mit ihren Dachfonds die besten Managementteams der Welt findet, erklärt Nico Auel im Workshop.

Jamestown

Jamestown

Referent: Steffen Haug
Fragen: -
Thema: Warum jetzt in US-Immobilien investieren?
Betrachtung des US-Immobilienmarktes. Sachwertanlage zur Portfolio- und Währungsdiversifikation. Wichtig: Aspekt Wertschöpfung. Die Rolle von Nachhaltigkeit. Welche Strategie ist erfolgversprechend?

Domicil

Domicil

Referent: Daniel Preis
Fragen: -
Thema: Bestandsimmobilien als Kapitalanlage
Für professionelle Finanzdienstleister gehören Bestandsimmobilien als Kapitalanlage zum Kerngeschäft und bieten die Chance, Kunden einen diversifizierten Vermögensaufbau zu ermöglichen. Erfahren Sie im Workshop mit Daniel Preis, Vorstand der Domicil Group, welche Herausforderungen es aktuell am deutschen Immobilienmarkt gibt und auf welche Kriterien Sie bei einer Investition achten müssen.

16:20 – 17:00 Uhr: 6. Workshopreihe

Carestone

Carestone

Referent: Sandro Pawils
Fragen: -
Thema: Seniorenwohn-/Pflegeimmobilien im Teileigentum für Privatanleger
Unter den Gesichtspunkten von Inflationsschutz und langfristigen Mieteinnahmen erwarben in der Vergangenheit zumeist große Investoren wie Fondsgesellschaften, Banken und Versicherungen komplette Pflegeeinrichtungen. Mit der Aufteilung der Objekte in Teileigentum analog zum Wohnungsmarkt haben wir dieses Konzept auch für den Privatanleger äußerst attraktiv gemacht.

US Treuhand

Carestone

Referent: Thilo Borggreve
Fragen: -
Thema: US Treuhand - "Gemeinsam Investieren" ist die Basis des Erfolges
"Gemeinsam Investieren" ist die gelebte Investitionsphilosophie des Hauses US Treuhand. So investiert Gründer und Eigentümer L. Estein grundsätzlich als Erster mindestens 10 Prozent in die Fondsimmobilien - so wie auch im kommenden Fonds "UST XXVI". Das ist die Basis des Erfolges.

Incrementum

Incrementum

Referent: Mark Valek
Fragen: -
Thema: Inflationsschutz, aber wie?
Kaufkrafterhalt ist in Zeiten schneller Geldentwertung von höchstem Anlegerinteresse. Insbesondere liquide Anlagestrategien, die bei hoher Teuerung erfolgreich die Kaufkraft schützen, sind als Portfoliobeimischung gefragt. Mark Valek erläutert im Rahmen seines Vortrages Herausforderungen und Lösungsansätze im Zusammenhang mit erfolgreichem Inflationsschutz.

ab 17:00 Uhr: GetTogether - Open End

Frankfurt, Steigenberger Frankfurter Hof: Mittwoch, 13.09.2023, 08:30 Uhr – 17:00 Uhr

13. September, Frankfurt

Jetzt anmelden
 Schliessen

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren