Solidvest, die Online-Vermögensverwaltung der DJE Kapital, erweitert ihr Serviceangebot. Neben dem Online-Abschluss eines Depots und optionaler telefonischer Betreuung können Kunden ab sofort an Standorten des Vermögensverwalters in Frankfurt am Main sowie in Hamburg persönlich mit Mitarbeitern von Solidvest sprechen. Auf Anfrage könne zudem, je nach Komplexität der Anforderungen, ein Betreuer der individuellen DJE-Vermögensverwaltung hinzukommen, wie es in einer Pressemitteilung des 2017 gestarteten Robos heißt.

"Wir möchten mit unserem hybriden Modell den Kundenbedürfnissen nicht nur online, sondern auch im persönlichen Austausch mit unseren Investment-Spezialisten adäquat begegnen", kommentiert Sebastian Hasenack, Leiter Vertrieb bei Solidvest, das erweiterte Angebot. 

Der Robo der in Pullach bei München ansässigen Gesellschaft von Jens und Jan Ehrhardt ist aber nicht der einzige, der neben dem Onlineabschluss auch eine persönliche Beratung anbietet. Branchenprimus Scalable, der seit Kurzem in Deutschland aktive britisch-italienische Anbieter Moneyfarm oder der Marburger Robo-Berater Finet, um nur einige zu nennen, ermöglichen ebenfalls einen persönlichen Kontakt zu einem Betreuer. (jb)