"Allwetterlösung für europäische Investments" lautet der Titel des Vortrags von Maxime Carmignac, Managing Director Carmignac UK, und Mark Denham, Manager des Multi-Asset-Fonds Carmignac P. Patrimoine Europe (Scope Rating A,5 Sterne Morningstar), am 21. Juni um 10:30 Uhr im Mozartsaal des Congress Centers Rosengarten in Mannheim. 

Die Tochter von Firmengründer Edouard Carmignac leitet die britische Niederlassung seit 2013 und ist für die langfristige Strategie des Unternehmens im Vereinigten Königreich verantwortlich. Sie ist Mitglied des Strategic Development Committee von Carmignac, in dem sie maßgeblich an der Entwicklung der Strategie des Unternehmens mit besonderem Schwerpunkt auf verantwortlichem Investieren und Anlagelösungen beteiligt ist. Sie ist zudem Vorsitzende des Strategic Product Committee. 

Maxime Carmignac begann ihre berufliche Laufbahn im Investmentbanking in London und Paris und ging dann für zwei Jahre zur Unternehmens- und Strategieberatung McKinsey, bevor sie 2006 als Analystin für die Sektoren Energie und Konsumgüter zu Carmignac kam. 2008 setzte sie ihre internationale Laufbahn fort, indem sie zu Visium Asset Management, einer Verwaltungsgesellschaft für alternative Anlagen in New York, ging, ehe sie 2010 als Portfoliomanagerin zu Carmignac in Paris zurückkehrte. (mb)


Jetzt zum 20. FONDS professionell KONGRESS anmelden!
Sichern Sie sich rechtzeitig Ihr Ticket für die wichtigste Branchenveranstaltung im deutschsprachigen Raum, denn die Besucherzahl pro Tag ist begrenzt. Bitte beachten Sie, dass es sich beim FONDS professionell KONGRESS am 21. und 22. Juni in Mannheim um eine geschlossene Veranstaltung handelt – es gibt keine Tageskasse, die Teilnahme ist nur gegen Voranmeldung möglich!