Seit Jahresbeginn hat Arne Tölsner das gesamte Geschäft mit institutionellen und Privatkunden von Allianz Global Investors (AGI) in Deutschland inne. Als Head of Distribution Germany berichtet er an Barbara Rupf Bee, Head of EMEA. Zusätzlich bleibt Tölsner weiterhin für den institutionellen Vertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz zuständig. Chef für den Retail-Vertrieb in Deutschland bleibt Sven Schäfer. Der Fondsmanager hat mit dem Schritt also eine weitere Berichts- oder Managementebene eingezogen.

Tölsner kam bereits im Jahr 2001 zu Allianz GI und bekleidete seitdem verschiedene Führungspositionen. Zunächst baute er den Bereich Product Specialists auf, den er bis Ende 2016 als Global Head of Product Specialists leitete. Seit Anfang 2017 verantwortete er als Head of Institutional DACH den institutionellen Vertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz. (cf)