Habona Invest hat zu Beginn des Jahres den Vertriebsexperten Andreas Skorski ins Boot geholt. Als neuer Vertriebsdirektor soll er "alte und neue Vertriebskonzepte weiterentwickeln, die die heutigen Markttrends aufgreifen", teilt das Unternehmen mit. Dabei werden seine Aufgabe zunächst ganz klassischer Art sein, nämlich "die Koordination der Vertriebsaktivitäten der Habona-Gruppe, die Akquise neuer Vertriebskanäle und die Betreuung bestehender Vertriebspartner". Skorski ist seit über 30 Jahren in der Vermögensberatung und im Finanzvertrieb tätig. Zuletzt war er sieben Jahre lang Jahre bei der BVT Unternehmensgruppe für den Vertrieb von Publikums- und Spezial-AIFs zuständig. Davor neben anderen Stationen bei der Postbank Finanzberatung, bei der Credit Suisse Asset Advisory, bei der Deutsche Herold Versicherung, der Dresdner Vermögensberatung.

Habona Invest ist auf Nahversorgungsimmobilien spezialisiert und hat bisher sieben geschlossene Publikums-AIF in den Bereichen Lebensmitteleinzelhandel und Kindertagesstätten sowie zuletzt einen offenen Publikums-Immobilienfonds aufgelegt. (tw)