Der Augsburger Maklerpool 1:1 Assekuranzservice hat zu Jahresbeginn einen Generationswechsel im obersten Management vollzogen. Der bisherige Alleinvorstand Jürgen Afflerbach (im Bild) wurde Ende Dezember 2019 in den Ruhestand verabschiedet. Mit Sascha Sönning, Thomas Maier und Patrick Afflerbach wurde das Gremium nun auf drei Mitglieder aufgestockt.

Sönning ist seit September 2016 als Vorstandsbeauftragter Vertrieb bei der 1:1 Assekuranzservice tätig. Zuvor war er bereits viele Jahre als Vertriebs-Führungskraft bei der Gesellschaft und der WWK Versicherungsgruppe im Einsatz. Seit Januar 2018 ist Sönning als Generalbevollmächtigter mit der Betreuung des Vertriebes betraut und führt diese Aufgabe weiterhin als Vorstand der Gesellschaft fort.

Vorstandskollege Maier führt seit Oktober 2008 die Vertriebsdirektion Bayern der WWK Versicherungsgruppe und wird sein vertriebliches Know-how zusätzlich als Vorstand der 1:1 Assekuranzservice mit einbringen. Afflerbach ist als Abteilungsleiter Betriebsorganisation, IT und Prozessoptimierung im Februar 2017 bei der 1:1 Assekuranzservice gestartet. Im Januar 2018 wurde auch er zum Generalbevollmächtigten ernannt und wird seine Aufgaben nun als Vorstandsmitglied weiter ausüben. (cf)