Axa Deutschland hat Christiane Schneider ab 2020 zur neuen Leiterin ihres Exklusiv-Vertriebes ernannt. Sie folgt auf Steffen Ruhse, der auf eine nahezu 30-jährige Tätigkeit in der Vertriebsführung von Axa und der DBV zurückblickt. Bis Erreichen des Ruhestandsalters wird Ruhse dem Versicherer einer Pressemitteilung zufolge "für Sonderaufgaben zur Verfügung stehen." Schneider ist bereits bei der Axa tätig, sie leitet seit dem 1. Januar des laufenden Jahres die Vertriebsdirektion West. (jb)