Monika Ritzer übernimmt bei xbAV die Leitung des Verkaufs an Pools und Finanzvertriebe. Der Technologieanbieter für die Digitalisierung der betrieblichen Altersversorgung (bAV) möchte damit nach eigenen Angaben seine Marktposition bei Vermittlern ausbauen, die mithilfe der Plattform online zu bAV-Verträge beraten können.

Ritzer wechselt von der Impuls, einem Tochterunternehmen der Hansemerkur Holding. Davor arbeitet sie für die Telis Finanz und den Versicherungsmaklerpool 1:1 Assekuranzservice, einer Tochter der WWK Lebensversicherung.

"Wir freuen wir uns, dass wir mit Monika Ritzer eine ausgewiesene Vertriebsexpertin aus der Versicherungsbranche für uns gewinnen konnten. Wir wünschen ihr für ihre Aufgabe viel Erfolg", sagt Martin Bockelmann, Vorstandschef bei xbAV. (jb)