Der Sachwerteanbieter Real I.S. verstärkt sein französisches Team mit dem Investment Manager Alexandre Guignard. In der französischen Niederlassung wird Guignard für die Umsetzung der Investment- und Verkaufsstrategie des auf Immobilieninvestments spezialisierten Fondsdienstleister der BayernLB zuständig sein.Der Neuzugang trägt die Verantwortung für Transaktionen der Real I.S. in Frankreich. Dabei ist er Teil der Abteilung Investmentmanagement der Real I.S Gruppe geführt von Axel Schulz, Global Head of Investment Management. Er arbeitet direkt mit Andrea Wenzel und Barbara Geidner aus dem Headquarter in München zusammen.

Guignard blickt auf eine 19-jährige Karriere im Investmentbereich zurück. Zuletzt war er Investment Director beim Co-Investmentfonds von Anru und davor bis 2016 Investment Associate Director der Patrizia Immobilien AG. (aa)