Robert Peinelt hat mit Wirkung zum 1. Oktober die Leitung des Vertriebs beim Oberurseler Maklerpool BCA übernommen. Im Rahmen seiner Funktion verantwortet der 53-Jährige die regionale Maklerbetreuung und wird demzufolge die Vertriebsunterstützung intensivieren. Der gebürtige Oberurseler bringt mehr als 25 Jahre Vertriebserfahrung im Vermittlergeschäft mit und verfügt über ein umfassendes Branchen-Netzwerk. So war er viele Jahre in unterschiedlichen Führungspositionen bei renommierten Versicherungsgesellschaften tätig. Zuletzt arbeitete er über sechs Jahre als Filialdirektor bei der Lebensversicherung von 1871 a.G. München.

"Wir freuen uns, dass wir mit Robert Peinelt einen erfahrenen Fachmann für die BCA AG gewinnen konnten", so Vorstandschef Rolf Schünemann. "In Zeiten von Digitalisierung, Regulierung und Niedrigzins sind die Herausforderungen für Makler gewaltig. Als erster Ansprechpartner unterstützen wir daher mit fachlichen und technischen Lösungen, die den Beratungsaufwand unser Maklerpartner deutlich entlasten und den geschäftlichen Erfolg idealerweise verbessern. Mit Robert Peinelt an Bord werden wir diese Vertriebshilfen weiter ausbauen können." (mb)