Die belgische Degroof Petercam Asset Management (DPAM) hat ihr Vertriebsteam in Deutschland mit der Einstellung von Simon Gülke ausgebaut. Die Gesellschaft möchte damit nach eigenen Angaben auf die steigende Nachfrage seitens privater Anleger reagieren. Bei institutionellen Investoren sei man in Deutschland bereits etabliert.

"Wir freuen uns, mit Simon Gülke einen erfahrenen Vertriebsexperten für unser Deutschland-Geschäft gewonnen zu haben. Mit ihm wollen wir auf unserem bisherigen Wachstumskurs aufbauen und DPAM als aktiven 'High Conviction'-Portfoliomanager hierzulande weiter erfolgreich positionieren", kommentiert Thomas Meyer, Country Head Germany, die Personalie.

Gülke verfügt über knapp 25 Jahre Kapitalmarkterfahrung und war zuvor als Abteilungsdirektor in der Geschäftspartnerbetreuung für Metzler Fund Services tätig gewesen. Seine Karriere begann er bei der Dresdner Bank/Commerzbank. (jb)