Matthias Kreibich wird Vorstandmitglied des Badischen Gemeinde-Versicherungs-Verbands sowie der BGV-Versicherung. Das beschlossen die Aufsichtsräte der beiden Gesellschaften. Die Bestellung erfolgte vorbehaltlich der Zustimmung der Aufsichtsbehörden, wie die Versicherung auf ihrer Webseite betont. Der neue BGV-Mann soll seine Arbeit Anfang kommendes Jahres antreten und ab dem 1. April 2022 den Geschäftsbereich von Raimund Herrmann übernehmen, der dann in den Ruhestand treten wird. Herrmann verantwortet für beide Gesellschaften die Bereiche Kapitalanlage, Rechnungswesen und Risikomanagement. 

Der studierte Wirtschaftsmathematiker war bis 2020 Finanzvorstand bei der Inter-Versicherungsgruppe. Er war 17 Jahre für den Inter-Konzern tätig, davon 13 Jahre als Vorstand und viereinhalb Jahre als Vorstandssprecher. (aa)