Der Maklerpool Blau Direkt hat Peer Möller zum neuen Finanzchef gemacht. Zum 1. Mai hat der 39-Jährige, der erst zu Jahresbeginn zu der Lübecker Gesellschaft wechselte, die Leitung der Finanzbuchhaltung übernommen. Möller sei für die Aufstellung der Abschlüsse, der zu Blau Direkt zugehörigen Gesellschaften zuständig. Zudem koordiniere er die Zusammenarbeit mit Steuerberatung, Finanzbehörden und Wirtschaftsprüfern.

Zuvor war er für die Interlock Medizintechnik verantwortlich, leitete dort Finanzen und Administration. Vorerfahrungen sammelte der gelernte Diplom-Kaufmann auch als Financial Manager der Reederei Bernhard Schulte, als Controller des Windkraftanlagenherstellers Vestas und als langjähriger Abteilungsleiter eines Dienstleisters für die Auslagerung von Finanz- & Rechnungswesen mittelständischer Betriebe. (jb)