Seit Anfang September ist Thomas Benincasa bei der Braunschweigischen Landessparkasse, kurz BLSK, für den Bereich "Private Banking Firmenkunden" verantwortlich. Er wird diese Kundengruppe gemeinsam mit seinem siebenköpfigen Team beraten und begleiten. Zuständig ist das Team Private Banking Firmenkunden für das gesamte Geschäftsgebiet der BLSK zwischen Helmstedt und Holzminden sowie für den Bereich Hannover.

Der 54-jährige Benincasa absolvierte ab 1982 seine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Braunschweigischen Landessparkasse und hatte seither unterschiedliche Leitungsfunktionen inne. Begleitend hat er das Studium zum Bankfach- und Bankbetriebswirt und die Ausbildung zum zertifizierten Vertriebscoach absolviert. Die letzten sechs Jahre leitete Benincasa das Team "Mitarbeitergeschäfte" in Hannover. (cf)