BNP Paribas Asset Management hat Sandro Pierri per 1. Januar 2021 zum Deputy CEO ernannt. Darüber informierten die Franzosen diese Woche. Pierri ist seit 2017 Leiter der Global Client Group von BNP Paribas AM. Er hat seinen Sitz in London und berichtet an Frédéric Janbon, CEO von BNP Paribas AM.

"Sandro hat die Global Client Group in eine effiziente Vertriebs-Drehscheibe für BNP Paribas AM umgebaut. In seiner zusätzlichen Rolle wird Sandro sein Know-how in weitere transversale Projekte einbringen", kommentiert CEO Janbon die Beförderung.

Pierri verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Asset Management. Er kam 2017 als Leiter der Global Client Group, in der die weltweiten Vertriebs-und Marketingaktivitäten zusammengefasst sind, zu BNP Paribas AM. Nennenswerte Karrierestationen waren ING Investment Management, ING Group und Pioneer Investments, wo er auch CEO war. (aa)