Artemis Investment Management hat Greg Jones zum Head of Distribution ernannt. Er löst Anfang September Jasper Berens ab, der Artemis verlassen hat. Bis 2019 war Jones bei Janus Henderson als Vertriebsleiter für die Regionen EMEA, APAC und Lateinamerika angestellt.
 
Jones kam 2009 durch die Übernahme von New Star zu Henderson, wo er einer der Gründer des britischen Investmentfondsgeschäfts des Unternehmens und Geschäftsführer von New Star International Investment Funds war. Er begann seine Karriere 1985 als Portfoliomanager für einen Teil der Sedgwick-Gruppe, bevor er in den Vertrieb und das Management bei Schroders, Morgan Grenfell und Aviva wechselte. Er verfügt über 35 Jahre Erfahrung im Fondsmanagement. (cf)