Carmignac hat Mario Cuccia in den Verwaltungsrat berufen. Cuccia hat den größten Teil seiner Karriere im Finanzsektor in Italien verbracht, wo erin führenden Institutionen gearbeitet hat. Er war etwa General Manager bei der Banca Fideuram, bevor er zur Allianz Gruppe in Italien wechselte. Dort war er General Manager und Vorstandsvorsitzender der Bankentochter, der Allianz Bank. Cuccia ist derzeit Vorstandschef der Eurovita Holding und der Eurovita, einem italienischen Lebensversicherer, sowie Berater des Vorstands von Moneyfarm, einer digitalen Vermögensverwaltungsplattform in Großbritannien. (cf)