Das französische Fondshaus Carmignac hat sein Deutschland-Team mit Reinhold Dirschl erweitert. Als Director Business Development soll er zusammen mit Frank Rüttenauer und Ingo Boxleitner die Präsenz in Deutschland stärken und Kunden in Süddeutschland sowie Österreich betreuen.

Dirschl bringt für seine neue Aufgabe mehr als 18 Jahre Erfahrung im Finanzvertrieb mit. Er arbeitete von 2012 bis 2018 bei Pioneer Investments, wo er als Senior Sales Director vor allem für Sparkassen und Genossenschaftsbanken zuständig war. Zuletzt zeichnete er als Sales Director bei der TBF Sales and Marketing für Sparkassen, Genossenschaftsbanken, Wealth Management und regionale Privatbanken verantwortlich. (cf)