Stefan Seyler, langjähriger Direktor des Münchner Standorts der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (kurz: Apobank), hat Anfang Juli die Leitung der Deutschen Ärzte Finanz für die Großregion München übernommen. Die Deutsche Ärzte Finanz ist spezialisiert auf die Wirtschafts- und Finanzberatung für Angehörige akademischer Heilberufe.

Seyler war seit 2008 als stellvertretender Standortleiter bei den Apobank-Filialen in Frankfurt am Main und in Düsseldorf beschäftigt und hatte seit 2012 die Leitung der Region Oberbayern mit dem Hauptstandort München inne. Zeitgleich war er stellvertretender Leiter des Marktgebiets Süddeutschland. Zuvor war Seyler bei der Apobank in Saarbrücken und in Frankfurt als Berater tätig. (cf)