Sebastian Hasenack, Gründungsaktionär und Mitglied der Geschäftsführung des deutsch-luxemburgischen Fintechs Investify, wechselt zu Solidvest, der digitalen Vermögensverwaltung der DJE Kapital AG. Der 35-Jährige ist künftig als Mitglied des Führungsteams für die Bereiche Vertrieb und Kooperationen verantwortlich. Dazu zählen die strategische Weiterentwicklung des Produktangebotes und der Ausbau von B2B-Kooperationen sowie zusätzliche Vermarktungsaktivitäten. Klaus Pfaller ist weiterhin zuständig für den operativen Betrieb, Michael-Philip Müller treibt den Bereich Produktmanagement voran.

"Solidvest vereint das professionelle und etablierte Portfoliomanagement von DJE mit einem digitalen Angebot, das den veränderten Kundenbedürfnissen entspricht. Diese Kombination überzeugt nicht nur mich, sondern sie ist auch ein wichtiges Asset für künftige B2B-Partnerschaften. Ich freue mich darauf, diese Kooperationen künftig voranzutreiben und das digitale Angebot von Solidvest weiter auszubauen", sagt Hasenack. (mb)