Die DWS hat ihren Vertrieb in Teilen neu organisiert und ein neues Team mit den Verantwortlichkeiten für Drittbanken, diskretionäre Portfolioverwaltung und Asset Manager geschaffen. Leiter der Gruppe ist Thomas Grell. Entsprechende Berichten von Branchenmedien hat der Asset Manager FONDS professionell ONLINE auf Anfrage bestätigt. Grell war zuvor seit März Chef des Sales-Bereichs "Diskretionäre Portfolioverwaltung & Asset Manager" gewesen. Den Vertrieb an Drittbanken hatte Christian Hormuth geleitet, der nach nur wenig mehr als einem Jahr die DWS in Richtung Fondsdepot Bank verlasen wird. (jb)