Das Bundesministerium der Finanzen und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit haben zusammen mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Petra Pflaum in das Gremium des Sustainable Finance Beirats der Bundesregierung berufen. Pflaum arbeitet bei der DWS, wo sie als Co-Aktienchefin arbeitet und daneben auch den Titel CIO for Responsible Investment trägt.

Die Mitglieder des Sustainable Finance-Beirats setzen sich aus Vertreterinnen und Vertretern der Finanzbranche, Realwirtschaft, Zivilgesellschaft und Wissenschaft zusammen. Der Beirat berät die Bundesregierung mit dem Ziel, Sustainable Finance in Deutschland zu stärken, indem Impulse gesetzt und bestehende Kräfte gebündelt werden. (cf)