Der auf Renten-ETFs spezialisierte Indexfondsanbieter Tabula Investment Management hat die neue Rolle des Chief Investment Officer (CIO) geschaffen, die Jason Smith übernimmt. Der neu verpflichtete Anlagechef ist für die Konzeption und den Aufbau einer Reihe neuer Fonds verantwortlich. Smith verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung bei mehreren führenden globalen Vermögensverwaltern und war zuletzt als leitender Portfoliomanager bei Goldman Sachs Asset Management tätig, wo er sich auf eine Vielzahl von Fixed Income Portfolios konzentrierte, darunter Zinssätze, Inflation, LDI und Secured Finance.

Zuvor war er Leiter des Portfoliomanagements für die Absolute-Return-Fonds bei Barclays Capital und erhielt sowohl ein Citywire-Rating von "A" als auch eine Lipper Leader Auszeichnung für seine Performance. Außerdem hat er eine Reihe von Portfolios mit Fixed Income und Absolute Return bei BlackRock, J.P. Morgan, Towers Perrin und IBM verwaltet. (aa)