Wisdom Tree hat Lidia Treiber zur Leiterin des Fixed-Income-Research in Europa ernannt. Als Director Research wird ihr Aufgabengebiet den Ausbau des Leistungsangebots von Wisdom Tree im Bereich Fixed Income sowie die Versorgung der Investoren mit aktuellen, fachkundigen Einblicken in die globalen Entwicklungen dieser Anlageklasse beinhalten. Der Neuzugang bringt breit gefächerte Kenntnisse in den Bereichen Research, Produktspezialisierung und Relationship Management mit institutionellen und privaten Kunden aus Großbritannien, Europa und den USA mit, heißt es in der entsprechenden Pressemitteiung.

Treiber verfügt über mehr als elf Jahre Erfahrung in der Investmentmanagement-Branche und war in den letzten vier Jahren als Fixed-Income-Spezialistin bei Invesco ETFs tätig. Davor betreute sie bei Wellington Management die größten institutionellen Kunden des Unternehmens und war Research Analyst und Fixed Income Product Strategist bei Blackrock.

Die neue Research-Chefin für den Bereich Anleihen wird an Christopher Gannatti, Head of Research in Europa, berichten und direkt mit dem bestehenden leistungsstarken Research-Team des Unternehmens zusammenarbeiten, das sowohl in London als auch in den USA angesiedelt ist. (aa)