Martin Blessing hat eine weitere Aufgabe übernommen. Der ehemalige Chef der Commerzbank, der aktuell auch im Aufsichtsrat der Danske Bank sitzt, wird Vorsitzender des Beirats des Zahlungsdienstleisters Unzer. Das teilt das Unternehmen mit.

Der Beirat wurde neu eingerichtet und soll die "Geschäftsführung bei allen wichtigen Entscheidungen in Bezug auf Strategie, Betrieb, Compliance und Finanzen beraten". Neben Blessing gehören dem Gremium Rupert Keeley, ehemaliger Chef von Paypal Europe, die Corporate-Governance-Expertin Annika Poutiainen sowie Vertreter von Unzers Mehrheitseigentümer, dem Private-Equity-Investor KKR, an. (jb)