Dominic Nys hat einen neuen Arbeitgeber. Der ehemalige Head of Business Development Services International bei Fenthum wechselt zu Oddo BHF Asset Management und wird dort Vertriebschef für die Benelux-Länder. Eine entsprechende Meldung des Branchenportals Citywire hat Oddo BHF auf Anfrage von FONDS professionell ONLINE bestätigt. 

Nys hat die gemeinsame Vertriebsgesellschaft von Mainfirst und Ethenea Mitte September 2020 verlassen. Er war seit 2010 bei dem in Luxemburg ansässigen Vermögensverwalter tätig gewesen. Weitere Karrierestationen waren die Toronto Dominion Bank, Lehman Brothers und die Dresdner Kleinwort. (jb)