Marco Gerhardt ist neues Mitglied im Vorstand der Holding von MRH Trowe. Er übernimmt die Ressorts HR, Betriebsorganisation und Einkauf bei dem international tätigen Versicherungsmakler. Zudem wird er einer MItteilung zufolge die strategische Steuerung des zum Konzern gehörenden Assekuradeurs German Underwriting übernehmen. Ein neu geschaffenes Ressort "Postmergerintegration" runde die Bereiche ab.

Gerhardt verfügt über langjährige Erfahrung in der deutschen Assekuranz, zuletzt als Partner bei EY Innovalue. Dort war er im Rahmen seiner Beratungstätigkeit für strategische Projekte im Umfeld des Maklermarktes verantwortlich. Vor seiner mehr als zwölfjährigen Tätigkeit für EY Innovalue war der 44-Jährige sowohl in der Strategieberatung als auch bei Versicherern tätig. (jb)