Daniel Lucke hat eine neue Position: Im Portfoliomanagement von Feri Trust leitet er jetzt das dreiköpfige Team, das für die sogenannten Flex-Strategien des Vermögensverwalters verantwortlich ist. Dazu zählen die Fonds Opto Flex und Equity Flex. Lucke berichtet an Carsten Hermann, Geschäftsführer und Leiter Investment Management bei Feri Trust.

Daniel Lucke begann im Jahr 2011 als Portfoliomanager bei der Feri Gruppe und war zuletzt Direktor Portfoliomanagement. Zuvor war er fünf Jahre lang für die BHF Bank, ebenfalls als Portfoliomanager, tätig. (am)