Der Fondsanbieter Fidelity International stärkt seinen Vertrieb an Fondsselektoren. Ab 1. Januar wird Bettina Bosch das "Fund Buyer"-Team des Anbieters gemeinsam mit Marco Näder weiter ausbauen. Die 32-Jährige wird als Senior Key Account Manager im Rang eines "Director" Großkunden wie Dachfonds, Vermögensverwalter und Family Offices betreuen. Das geht aus einer internen Mitteilung hervor, die FONDS professionell ONLINE vorliegt.

Bosch arbeitet seit drei Jahren bei Fidelity, bislang im institutionellen Geschäft. Davor hatte sie im Investment Banking der Credit Suisse von Frankfurt aus institutionelle Investoren aus Deutschland und Österreich betreut.

Neuausrichtung des Wholesale-Vertriebs
Die Personalie gehört zur Neuausrichtung des Wholesale-Vertriebs unter Christian Machts, der diesen Bereich seit April dieses Jahres verantwortet (FONDS professionell ONLINE berichtete). Machts gliederte das Team in drei Bereiche: "Fund Buyer" (Dachfonds, Vermögensverwalter, Family Offices), "Fund Seller" (Banken, Finanzvertriebe, freie Berater) und "Digital Sales" (Robo-Advisor, Online-Plattformen). Bosch berichtet direkt an Machts. (bm)