Der Maklerpool Fonds Finanz hat einen Beirat gegründet, der das Management bei strategischen Entscheidungen beraten soll. Als erstes Mitglied wurde Herbert Walter berufen. Der 68-Jährige war früher unter anderem Chef der Privat- und Geschäftskundensparte der Deutschen Bank und Vorstandsvorsitzender der Dresdner Bank. Auch bei der Allianz saß Walter im Vorstand. Heute ist er geschäftsführender Gesellschafter der Beratungsgesellschaft Dr. Herbert Walter & Company.

Der Beirat soll weitere Mitglieder bekommen. "Berufen werden Experten, die aufgrund ihrer Erfahrung und Vernetzung in der Branche wichtige Impulse für den Ausbau der Marktführerschaft geben können", teilt die Fonds Finanz mit. (bm)