Matthias Hansen ist ab dem 1. März 2020 neues Mitglied im Vorstand der Smart Insurtech, einer Tochter des börsennotierten IT-Finanzdienstleisters Hypoport. Welchen Bereich der Wirtschafsinformatiker im Gremium des Anbieters von technologischen Lösungen für die Verwaltung und die Beratung von Versicherungs- und Vorsorgeprodukten übernehmen wird, geht aus der Pressemitteilung nicht hervor.

Hansen wechselt vom Münchner Maklerpool Fonds Finanz, wo er bis Ende Januar als Chef für das operative Geschäft (COO) tätig war. Die Positon ist derzeit vakant, erklärt eine Sprecherin von Fonds Finanz. Hansens weitere Karrierestationen waren unter anderem Kabel Deutschland, die Allianz SE, Dynamic Markets und die Price Waterhouse Coopers Managementberatung. (jb)