Valentin Roth ist seit dem 1. Januar 2020 neuer "Head of Account Management" bei der Fondsdepot Bank. In dieser Rolle ist er nun für die Betreuung und Weiterentwicklung der Geschäfte mit den großen Versicherungspartnern der Fondsplattform verantwortlich.

Zuvor war Roth bereits eineinhalb Jahre in dem Bereich der Plattform tätig, dem er nun vorsteht, und dort für den größten Versicherungspartner der im bayerischen Hof ansässigen Gesellschaft zuständig. Der 31-Jährige blickt auf mehrere Jahre Erfahrung in der Finanzbranche zurück, darunter knapp drei Jahre bei der Fürstlich Castell´schen Bank als  Markt- und Produktmanager. (jb)