Die Fondsdepot Bank hat Ulrich Kehm zum Head of Business Development ernannt. In dieser Position wird er die strategische Geschäftsausrichtung der Fondsplattform verantworten. Der Experte in Sachen Organisations- und Geschäftsentwicklung berichtet in seiner Funktion direkt an den Sprecher der Geschäftsführung Sebastian Henrichs.
 
Kehm ist die Fondsdepot Bank bereits bestens bekannt. Bevor er für mehrere Jahre als Partner des Münchener Start-ups Institute of Microtraining mit den Schwerpunkten auf Organisationsentwicklung und "Lebenslanges Lernen" aktiv war, hat er als Head of Sales das Neukundengeschäft der Fondsdepot Bank verantwortet. Weitere berufliche Stationen waren etwa die Manpower Group, Siemens und die Hypovereinsbank. (cf)