Simon Frank verstärkt seit 1. Dezember als Investmentspezialist das Team von Pictet Asset Management in Deutschland. Entsprechende Medienberichte bestätigte der Vermögensverwalter gegenüber FONDS professionell ONLINE.

Frank soll deutschen Kunden als Ansprechpartner für Kapitalmarktthemen zur Verfügung stehen und dabei seine langjährige Erfahrung als Portfoliomanager und Fondsselektor einbringen. Er berichtet an Walter Liebe, Senior Investment Advisor bei Pictet Asset Management in Frankfurt. "Die Spezialisierung im Vertrieb von Investmentfonds schreitet stetig voran, sodass die Verpflichtung von Simon Frank für uns ein logischer nächster Schritt ist, um unsere Expertise in der Kundenansprache noch umfassender transportieren zu können", lässt sich Liebe zitieren.

Stationen bei Allianz Global Investors, DWS und Focam
Zuletzt war Simon Frank vier Jahre lang Portfoliomanager für Multi-Asset-Fonds und Dachfonds bei Allianz Global Investors in Frankfurt. Dort spezialisierte er sich auf die Analyse von Themenfonds, japanischen Aktienfonds sowie Liquid Alternatives. Zuvor hatte Frank beim Multi-Family-Office Focam sowie der DWS als Portfoliomanager gearbeitet. (bm)