Der Vermögensverwalter Dr. Boss Finanz Management aus Röthenbach nahe Nürnberg hat seine Geschäftsführung ausgebaut: Seit Ende vergangenen Jahres verstärkt Andreas Mayer das oberste Führungsgremium des fränkischen Finanzdienstleistungsinstituts. Der 46-Jährige leitet die Geschäfte nun gemeinsam mit Artur Wunderle (57) und Horst Seibold (61).

Mayer kam vor dreieinhalb Jahren ins Unternehmen. Er ist hauptsächlich in der Kundenbetreuung tätig, außerdem zeichnet er als Co-Manager mitverantwortlich für den hauseigenen Investmentfonds Vermögensbaustein - defensiv. Der Diplom-Kaufmann leitet zudem die Niederlassung Nürtingen, in der im vergangenen Jahr zwei Berater hinzugewonnen werden konnten, wie das Unternehmen mitteilt. Vor seinem Einstieg bei Dr. Boss Finanz Management arbeitete Mayer lange Jahre bei der Deutschen Bank und bei einem unabhängigen Vermögensverwalter aus Süddeutschland. (bm)