Die GAM Holding hat Sally Orton, derzeit stellvertretende Finanzchefin bei GAM, zur gruppenweiten Finanzchefin ernannt. Sie folgt auf Richard McNamara, der als Group CFO zurücktritt. McNamara ist in seiner Position seit 2015 tätig und wird das Unternehmen gegen Ende des Jahres verlassen.

Orton kam im Mai 2022 als stellvertretende Finanzchefin zu GAM. Sie bringt mehr als 25 Jahre Branchenerfahrung mit. Orton hatte Führungs- und Managementfunktionen in börsennotierten Asset-Management-Firmen, Versicherungen, Banken und Infrastrukturunternehmen inne. Sie arbeitete bei KPMG in Australien, bevor sie nach Großbritannien ging, wo sie insgesamt zehn Jahre bei PwC und EY tätig war und sich auf Prüfungs- und Beratungsaufgaben für Banken und Kapitalmarktunternehmen spezialisierte. (cf)