CBRE Global Investors, der Investmentzweig des Immobiliendienstleisters, hat die neue Position des Head of Global Sustainability and Innovation geschaffen und sie mit Helen Gurfel besetzt. Gurfel wird zugleich auch Mitglied des Vorstands und eng mit den globalen Teams zusammenarbeiten, von der Produktkonzeption über die Kapitalbeschaffung bis hin zu Strategien und Konzepten auf Objektebene.

CBRE rühmt ihre Erfahrung in der Immobilienwirtschaft und ihre Erfolgsbilanz bei der Entwicklung und Umsetzung effektiver ESG- und Venture-Investment-Strategien. "Sie ist eine Koryphäe auf diesem Gebiet und bringt tiefes Verständnis für unsere strategischen Ambitionen mit, Marktführer für innovative und nachhaltige Immobilien-Investment-Konzepte zu sein", sagt Chuck Leitner, Vorsitzender des Vorstands von CBRE Global Investors. Vorausgegangene Stationen in Gurfels Vita waren PWC, GE Capital, LENX, die Venture Gruppe der Lennar Corporation und das Urban Land Institute Greenprint Center for Building Performance, wo sie daran arbeitete, Renditen durch ESG-Datenanalysen, Benchmarking und Best Practices zu verbessern. (tw)