Goldman Sachs Asset Management verstärkt sein Vertriebsteam in Deutschland mit David Nolten. Nolten kommt von Invesco, wo er drei Jahre lang als Head of Wholesale gearbeitet hat. Zuvor betreute er als Director strategische Vertriebspartner bei Blackrock. Seine Karriere startete er unter anderem in Vertriebsfunktionen bei Antea und Aquila Capital Institutional.

Die Neueinstellung ist laut Goldman Sachs Asset Management der im April 2022 erfolgten Übernahme von NN Investment Partners geschuldet. Seither hat das Fondshaus die Produktpalette erweitert und den Vertrieb ausgebaut. So wurde etwa Hasham Niazi für das ETF-Geschäft und den Kundenservice ins Team geholt. (cf)