Die Gothaer Allgemeine Versicherung bekommt zum Jahreswechsel einen neuen Vorstandschef. Thomas Bischof wird dann das Amt von Oliver Schoeller übernehmen. Darüber hinaus wurde Bischof  in den Vorstand der Gothaer Versicherungsbank und der Gothaer Finanzholding bestellt. Schoeller hatte den Vorstandsvorsitz bei der Gothaer Allgemeine Versicherung im August 2020 von Christopher Lohmann vorübergehend zusätzlich zu seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender der Gothaer Versicherungsbank übernommen. Lohmann hatte den Vorsitz abgegeben, um sich neuen Herausforderung in der Branche zu stellen.

Der zukünftige Amtsinhaber Bischof war bislang Vorstandsvorsitzender der Württembergische Versicherung, der Württembergische Lebensversicherung und der Württembergische Krankenversicherung. Dort wurde die Nachfolge auch schon geregelt: Zeliha Hanning wird neue Vorstandsvorsitzende der Württembergische Versicherung und Jacques Wasserfall übernimmt den Vorstandsvorsitz der Württembergische Lebensversicherung und der Württembergische Krankenversicherung. (cf)