Auf seiner Hauptversammlung am 7. September in Brüssel hat Amice, der europäische Interessenverband der Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit, Oliver Schoeller, Vorstandschef der Gothaer, zu ihrem neuen Vizepräsidenten gewählt. "Ich freue mich sehr über diese wichtige Aufgabe, denn als Vorstandsvorsitzender des Gothaer Konzerns liegen mir die Interessen der Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit natürlich in besonderem Maße am Herzen", so Schoeller.

Amice, die Association of Mutual Insurers and Insurance Cooperatives in Europe, ist der Verband der Gegenseitigkeitsversicherer und Versicherungsgenossenschaften in Europa. Der Verband wurde im Januar 2008 gegründet und möchte durch seine Arbeit dazu beitragen, dass die Stimme der Versicherungsvereine und Genossenschaftsversicherungen in Europa gehört wird und dass die Interessen seiner Mitglieder berücksichtigt werden, um gleiche Wettbewerbsbedingungen für alle Versicherer in Europa unabhängig von ihrer Rechtsform zu gewährleisten. (mb)